Allgemein

16.10. – 23.10.2017
Leben wie Gott in Frankreich
Mit der MS Swiss Corona auf Rhône & Saône

ab 1.279 € pro Person, Außenkabine/Doppelbelegung
ab 1.399 € pro Person, Außenkabine/Einzelbelegung

  • Mit MS Swiss Corona auf der Route: Lyon – Tournus – Chalon-sur-Saône – Mâcon – Trévoux – Collonges-au-Mont d’Or – La Voulte – Viviers – Arles – Avignon – Vienne – Lyon
  • 7 x ÜN auf dem komfortablen schweizer Flussschiff mit luxuriöser Einrichtung in der gebuchten Außenkabine inklusive Vollpension
  • Busanreise nach Lyon
  • deutschsprachige Kreuzfahrtleitung
  • actionade Reisepack inklusive 1 Gastroführer 10×10 Stuttgarts beste Restaurants

Die Reise, kompakt im Anzeigenformat:
STZ_Rhone_MS_Swiss_Anzeige_ET_06-05-17

Beschreibung

Leben wie Gott in Frankreich!
Diese Flusskreuzfahrt mit MS Swiss Corona ist ein Fest für die Sinne: Die Luft schmeckt nach Thymian und Lorbeer und es duftet nach Lavendel und Rosmarin. Die zwei Flüsse Rhône und Saône mit ganz unterschiedlichem Charakter ziehen Sie dabei in ihren Bann. An ihren Ufern finden Sie stolze Städte der Provence, malerische Weinorte und Berge im Burgund und Beaujolais sowie die wildromantischen Täler der Ardèche. Französisches Flair und schweizer Gastfreundschaft lassen diese Reise zu einem perfekten Erlebnis werden.

1. Tag: Mo., 16.10.17
Lyon, Einschiffung
Einschiffung ab ca. 16 Uhr
Abfahrt in Lyon: 18:00 Uhr.
Von Lyon aus starten Sie Richtung Chalon-sur-Saône, im Herzen des Weinlandes Burgund, und gewinnen unterwegs bezaubernde Eindrücke entlang des Flusses Saône.

2. Tag: Di., 17.10.17
Tournus - Chalon-sur-Saône
Ankunft in Tournus 04:00 Uhr
Abfahrt nach Chalon-sur-Saône 11:30 Uhr
Ankunft in Chalon-sur-Saône 14:00 Uhr
Abfahrt nach Mâcon 19:00 Uhr
Ausflug 01 Tournus: Schloss Cormatin, ca. 3,5 Std., 59 € p.P. nur vorab buchbar
Sie besichtigen die ehemalige Abteikirche Saint Philibert in Tournus. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter durch die sanfte Landschaft Burgunds und passieren pittoreske Dörfer. Fotostopp in Chapaize an der ehemaligen Klosterkirche Saint Martin. Anschließend Weiterfahrt zum Schloss Cormatin.
Ausflug 02 Chalon-sur-Saône: Beaune, Hôtel Dieu, Weinkost-probe, ca. 4 Std., 62 € p.P., nur vorab buchbar
Sie fahren durch das Weingebiet Burgund nach Beaune inmitten des berühmten Weinbaugebietes. Stadtbesichtigung im mittelalter-lichen Zentrum von Beaune mit Weinkostprobe in einem urigen Weinkeller.
Ausflug 03 Chalon-sur-Saône: Rundgang, ca. 1,5 Std., 15 € p.P.
Chalon-sur-Saône wurde im 4. Jh. v. Chr. vom gallischen Stamm der Eduen gegründet. Während Ihres Rundgangs durch das historische Zentrum spüren Sie die lebhafte Atmosphäre dieser historischen Stadt.
Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.

3. Tag: Mi., 18.10.17
Mâcon – Trévoux - Collonges-au-Mont d'Or Ankunft in Mâcon
00:30 Uhr Abfahrt nach Trévoux 12:00 Uhr
Ankunft in Trévoux 16:30 Uhr
Abfahrt nach Collonges-au-Mont d'Or 17:00 Uhr
Ankunft in Collonges-au-Mont d'Or 19:00 Uhr
Abfahrt nach La Voulte 20:30 Uhr
Ausflug 04 Mâcon: Abtei Cluny, ca. 3,5 Std., 48 € p.P.
Kurze Fahrt durch die bekannte Weinregion Burgund zum Benediktinerkloster Cluny, ausführliche Besichtigung.
Ausflug 05 Mâcon: Weinanbaugebiet Moulin-à-Vent, ca. 3,5 Std., 47 € p.P.
Sie fahren in das Weinanbaugebiet Moulin-à-Vent. Das Château liegt im Herzen dieses Gebietes, nahe einer historischen Windmühle aus dem 15. Jh. Sie besuchen einen der berühmtesten Weinberge, "Le Clos de Londres", haben Einblick in die Lagerung des edlen Tropfens und verkosten drei Weine.
Ausflug 06 Trévoux: Land der gol-denen Steine, ca. 3 Std., 34 € p.P.
Auf einer kurvenreichen Straße durchqueren Sie das Land der Pierre Dorées. Aus dieser südlichen Region stammt der Beaujolais. An Weinbergen entlang fahren Sie durch das Saône-Tal nach Anse. In der Festungsstadt Oingt spazieren Sie durch mittelalterliche Gassen.

4. Tag: Do., 19.10.17
La Voulte-Viviers
Ankunft in La Voulte 09:00 Uhr
Abfahrt nach Viviers 09:30 Uhr
Ankunft in Viviers 13:30 Uhr
Abfahrt nach Arles 20:00 Uhr
Ausflug 07 La Voulte: Schluchten der Ardèche, ca. 4,5 Std., 45 € p.P.
Über Jahrtausende wurden Kalk-steinfelsen von dem türkisgrünen, 120 km langen Fluss Ardèche ausgehöhlt. Diese außerge-wöhnliche Landschaft zählt zu den schönsten in Südfrankreich.
Ausflug 08 Viviers: Grignan und Trüffelfarm, ca. 3,5 Std., 43 € p.P.
Von Viviers fahren Sie nach Grignan, eine Stadt mit herrlichen Gebäuden aus dem 16. und 17. Jh. Nach einem Fotostopp zu Füßen des Schlosses geht es weiter zu einer Trüffelfarm mit Erklärung, Spaziergang durch den Trüffelhain, Suche und kleiner Kostprobe.

5. Tag: Fr., 20.10.17
Arles - Avignon
Ankunft in Arles 05:00 Uhr
Abfahrt nach Avignon 18:30 Uhr
Ankunft in Avignon 22:00 Uhr
Ausflug 09 Arles: Stadtrundgang, ca. 2 Std., 22 € p.P.
In Arles verbrachte auch Vincent van Gogh seine letzten Lebensjahre und Sie können während Ihres Rundgangs die Liebe des Malers zu dieser Stadt nachempfinden. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Ausflug 10 Arles: Die Camargue, ca. 4 Std., 35 € p.P.
Die Camargue ist für ihre Pferde, Stiere und Flamingos bekannt, die Sie mit etwas Glück beobachten können. In Les Saintes Maries de la Mer werden Sie die schmalen Gassen der Stadt zu Fuß erkunden.
Ausflug 11 Arles: Camargue-Safari ca. 3,5 Std., 69 € p.P.
Sie fahren in Allradfahrzeugen auf den Pistenstraßen des National-parks Camargue. An besonders schönen Stellen werden Fotostopps eingelegt. Spaziergang in Les Saintes Maries de la Mer. Ohne örtlichen Reiseleiter, einige Erklärungen durch de Fahrer in französischer oder englischer Sprache.
Ausflug 12 Arles: Camargue, Stier-zuchtfarm, ca. 4 Std., 59 € p.P.
Schöne Panoramafahrt durch die Landschaft der Camargue mit Besuch der Manade (Stierfarm) Arnaud. Erfrischung und Snack.

6. Tag: Sa. 21.10.17
Avignon - Vienne
Abfahrt nach Vienne 17:30 Uhr
Ausflug 13 Avignon: Stadt-rundgang, ca. 3 Std., 29 € p.P.
Avignons berühmte und prächtige Altstadt zählt seit 1995 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie besuchen u.a. den dominanten Papstpalast und unternehmen einen kleinen Stadtrundgang. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.
Ausflug 14 Avignon: Pont du Gard und Uzès, ca. 4 Std., 42 € p.P.
Die Brücke "Pont du Gard" zählt zu den wichtigsten noch erhaltenen Brückenbauwerken der römischen Antike und gilt als eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten in Südfrankreich. Anschließend Spaziergang in Uzès.

7. Tag: So., 22.10.17
Vienne - Lyon
Ankunft in Vienne 14:30 Uhr
Abfahrt nach Lyon 15:00 Uhr
Ankunft in Lyon 18:00 Uhr
Ausflug 15 Vienne: Fourvière und Lyon, ca. 4 Std., 34 € p.P.
In der Nähe von Lyon befindet sich die Basilika Notre Dame de Fourvière. Von hier können Sie die Aussicht über die am Zusammenfluss von Rhône und Saône liegende Stadt genießen. Anschließend Fahrt in die Altstadt. Für Gäste mit eingeschränkter Beweglichkeit nicht geeignet.

8. Tag: Mo., 23.10.17
Lyon, Ausschiffung
Nach dem Frühstück Rückreise.
Ausschiffung bis ca. 10:00 Uhr.

Verpflegung an Bord:
Vollpension Programmänderungen bleiben vorbehalten Aktuelle und detaillierte Angaben zu allen Stopps und Ausflügen finden Sie im jeweiligen Tagesprogramm, das täglich auf die Kabinen verteilt wird.

SO WOHNEN SIE
Zu einer Flussreise mit MS SWISS CORONA gehört natürlich auch, dass Sie kulinarisch mit gepflegten Speisen und Getränken verwöhnt werden. Das elegante Restaurant, der mit viel Liebe zum Detail eingerichtete Panoramasalon und die Bar garantieren für gemütliche Stunden. Abwechslung und Entspannung bietet der Wellnessbereich mit Whirlpool, Sauna, Dampfbad und Solarium. Alle Kabinen liegen außen und sind komfortabel und luxuriös eingerichtet. Die Kabinen auf dem Rubin- und Diamantdeck mit französischem Balkon, auf dem Smaragddeck sind die kleineren Fenster aus Sicherheitsgründen nicht zu öffnen. Alle Kabinen sind mit Flatscreen TV, Telefon, Minibar, Safe, Haartrockner, Klimaanlage, Dusche und WC ausgestattet. Zwischen dem Diamant- und Rubindeck befindet sich ein Lift, die Kabinen auf dem Smaragddeck sind nicht mit dem Aufzug erreichbar. Die ungezwungene Atmosphäre an Bord, die Fahrt entlang der idyllischen Weinberge von Burgund und Beaujolais, das Licht der provenzialischen Landschaft und die ausgesuchten Landausflüge machen eine Flussreise mit der MS SWISS CORONA zu einem echten Erlebnis.

 

IHRE INKLUSIV LEISTUNGEN

  • Busanreise nach Lyon und zurück (bei entsprechender Mindestteilnehmerzahl)
  • 7 x ÜN auf MS Swiss Corona in der geb. Kabinenkategorie
  • Ein- und Ausschiffungs-gebühren, Hafentaxen und Schleusengebühren
  • Willkommenscocktail
  • Vollpension an Bord, beginnend mit dem Abend-essen des ersten Tages und endend mit dem Frühstück am letzten Tag: reichhaltiges Frühstücksbuffet, mehrgängige Mittag- und Abendessen (geh. europäische Küche), Nachmittagstee/Kaffee und Kuchen, Mitternachtssnack
  • Kapitäns-Empfang und Captain's Dinner
  • Deutschsprachige Kreuzfahrt-leitung
  • Reiseliteratur
  • actionade Reisepack:
    - 1 Gastroführer 10x10 Stuttgarts beste Restaurants je Kabine
    - actionade Reisetagebüchlein
    - actionade Lesezeichen
    - actionade Koffergurt
    - actionade Tasche

 

REISEPREIS (PRO PERSON)
Außenkabine Doppelbelegung
Smaragd-Deck ab 1.279 €
Rubin-Deck ab 1.449 €
Diamant-Deck ab 1.679 €

Außenkabine Einzelbelegung
Rubin-Deck ab 1.399 €

Ausflüge (nur vorab buchbar)
Preis pro Person
01 Tournus, Schloss Cormatin 49 €
02 Chalon-sur-Saône mit Weinprobe 52 €

REISE NR. 2017-324
REISEDATUM 16.10.-23.10.2017
ANMELDESCHLUSS 14.07.2017
MINDESTTEILNEHMER 25

Terminüberblick

Unfortunately, no places are available on this tour at the moment

Wohin geht's ?

16.10. – 23.10.2017
Leben wie Gott in Frankreich
Mit der MS Swiss Corona auf Rhône & Saône

Karte:
Karte_LYL

Ihre Reise von A-Z

16.10. – 23.10.2017
Leben wie Gott in Frankreich
Mit der MS Swiss Corona auf Rhône & Saône

Ihre Reise von A-Z

AN-/ABREISE
Änderungen der Programmabfolge vorbehalten. An- und Abreisetag dienen ausschließlich der Erbring­ung der vertraglichen Beförder­ungsleistungen. Programm­änderungen wegen Hoch- oder Niederwasserständen auf den für die Durchführung des Programms maßgeblichen Gewässern, ebenso Schiffsdefekte ohne Verschulden der Reederei und Schleusendefekte auf der Schifffahrtsroute sind vorbehalten. Die Reederei wird nach Möglichkeit den Passagieren ein Alternativprogramm anbieten, wobei Unterkunft und Verpflegung an Bord zu erfolgen hat. Vorbe-halten bleiben die Bestätigungen der Liegeplätze durch die Hafen­behörden. Die Reederei wird bei der Absage nach Möglichkeit einen gleichwertigen Alternativ-Liegeplatz bestellen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass Flussschiffe nicht mit Hoch­seekreuzfahrtschiffen zu verglei­chen sind. Je nach Lage der Kabine kann es möglich sein, dass Sie Motorengeräusche Ihres Schiffes hören werden. An manchen Anlegestellen liegen mehrere Schiffe nebeneinander, so dass die Sicht behindert ist, bzw. mit Geräuschbelästigung gerechnet werden muss.
Das Schiff wartet bei Verspätungen nicht auf Gäste, die kein von actionade angebotenes Anreise­paket gebucht haben. actionade übernimmt keine Haftung bei in Eigenregie durchgeführter Anreise.

BORDLEBEN
Sportlich-elegante Atmosphäre in legerer Kleidung. Zum Kapitäns-abend kleiden sich die Gäste gerne etwas eleganter (keine Abend­garderobe). Das Rauchen ist nur in dem gekennzeichneten Bereich auf dem Sonnendeck gestattet.

EINREISE/REISEPAPIERE
EU-Bürger benötigen für die
Einreise einen gültigen Reisepass oder Personalausweis.
Jeder Reiseteilnehmer ist für die Einhaltung der Pass-, Zoll- und
Devisenbestimmungen selbst
verantwortlich.

GELD
Die Bordwährung ist der Euro. Barzahlung, Girocard sowie Kreditkarten VISAMasterCard.

KEROSINZUSCHLÄGE
Bitte beachten Sie, dass die in dieser Reiseausschreibung genannten Preise dem aktuellen Stand entsprechen. Eine Nach-belastung eventueller Erhöhungen im Rahmen der gesetzlichen Richtlinien behalten wir uns vor. Selbstverständlich informieren wir Sie über die Entwicklung.

MINDESTTEILNEHMERZAHL
25 Personen, zu erreichen spätes­tens zum Anmeldeschluss, danach Buchung auf Anfrage möglich.

NICHT EINGESCHLOSSEN
U.a. Landausflüge, Trinkgelder und persönliche Ausgaben aller Art.

PREISE
Die genannten Preise und Leistungen entsprechen dem Stand bei Drucklegung (April 2017). Änderungen von Leistungen und Preisen bleiben vorbehalten.

REISEBEDINGUNGEN
Für diese Reise gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) der Reisebüro Rominger actionade GmbH.
Für die Schiffsreise gelten zudem die abweichenden Storno-bedingungen von GLOBALIS Erlebnisreisen GmbH.
Bis 2 Wochen vor Reiseantritt
kann diese Reise bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl, oder aus sonstigen vom Veranstalter nicht zu vertretenden Gründen, abgesagt werden. Die eingezahlten Beträge werden voll erstattet.
Ein weitergehender Anspruch ist ausgeschlossen.

SICHERUNGSSCHEIN
Der Veranstalter-Sicherungsschein laut § 651 BGB kommt vom Deut-scher Reisepreis-Sicherungsverein.

VERSICHERUNGEN
In Ihrem Reisepreis sind keine
Versicherungen eingeschlossen.
Wir raten zum Abschluss einer
Reiserücktrittskostenversicherung, beziehungsweise zum Abschluss
eines Versicherungspaketes. Falls Sie bereits eine Reiserücktritts-kostenversicherung in ihrer Kreditkarte eingeschlossen haben, vermitteln wir Ihnen kostengünstig das RundumSorglosPaket ohne diese Versicherungsleistung!
Ein Angebot des Marktführers
Europäische Reiseversicherung liegt diesen Unterlagen bei.

ZAHLUNG
Nach Buchungsbestätigung sind eine Anzahlung von 20% des Reisepreises und die Beiträge der eventuell gebuchten Versicher-ungen an uns zu leisten. Spätestens 30 Tage vor Abreise ist der restliche Reisepreis zu zahlen. Voraussetzung ist die vorherige Aushändigung des Veranstalter-Sicherungsscheins laut § 651 BGB. Nach Eingang der Restzahlung senden wir Ihnen die Reiseunter­lagen ca. 8-10 Tage vor Reisebeginn per Post zu.

ZU GUTER LETZT
Genießen Sie Ihren Urlaub und tauchen Sie in die landestypischen Gegebenheiten ein.

Reisebüro Rominger actionade GmbH
Ein Unternehmen
der Volksbank Baden-Baden.Rastatt eG und der
DER Deutsches Reisebüro GmbH & Co. OHG
(REWE Group)
Ooser Bahnhofstr. 12-14 ● 76532 Baden-Baden
Tel.: 07221 - 30 24 355 ● Fax: 07221 - 38 504
Email: stz-leserreisen@actionade.de

Sitz der Gesellschaft: Baden-Baden
Handelsregister Mannheim HRB Nr. 201340
USt-ID-Nr. 147797558
Geschäftsführer
Joachim Knittweis und Hubert Edelmann

Termin

16.10. – 23.10.2017
Leben wie Gott in Frankreich
Mit der MS Swiss Corona auf Rhône & Saône

Der Reisetermin:
Rhone Reisezeitraum